Scharnstein brasst, 02.02.2019

Scharnstein brasst, 02.02.2019

Musik von hier am „Scharnstein“ brasst

SCHARNSTEIN. Für hervorragende Stimmung und zahlreichen Brass-Sound sorgten am vergangenen Samstag, den 2. Februar, bekannte Musikgruppen aus der Region. Bereits zum zweiten Mal fand heuer die Veranstaltung "Scharnstein brasst", die von der Marktmusik Scharnstein Redtenbacher organisiert wird, in der Landesmusikschule Scharnstein statt. 

Stimmungsvolle Unterhaltung
Zu Beginn stand das Jugendorchester der Marktmusik Scharnstein Redtenbacher auf der Bühne. Mit modernen Stücken wie etwa "Hey Jude" von den Beatles leiteten die Jüngsten die Veranstaltung ein. Darauf folgten die in der Umgebung allseits bekannten Musikgruppen "Brass Bagasch" und "Muvie Brass", die für großartige Stimmung sorgten. Ebenso rockten "Stahl in Brass" sowie "Men in Blech" die Bühne, ehe sich die erst im Jänner 2018 gegründeten "Kaisermusikanten" von ihrer besten Seite präsentierten. Zu späterer Stunde heizten dann die Headliner "VoixxBradler" ordentlich ein. Sie sorgten für ausgelassene Stimmung unter dem zahlreichem Publikum. Somit war auch die Tanzfläche im Vordergrund prallgefüllt.

Gesamtspiel aller Musikanten
Ein weiteres Highlight war das Gesamtspiel der teilnehmenden Musikgruppen. Musikerinnen und Musiker der einzelnen Gruppen versammelten sich auf der Bühne und musizierten alle gemeinsam. Doch das war noch nicht das Ende von "Scharnstein brasst": Für einen krönenden Abschluss sorgte nämlich noch die Band "Blech4music". Sie verteilten dem Publikum noch einmal richtig gute Laune und rockten noch bis in die frühen Morgenstunden.

hier gehts zu den Fotos ...